Pages Menu
Categories Menu

Kultur & Bazar

Luxor bietet weltweit einzigartige Kulturhighlights, die sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Hier eine Übersicht über alle Sehenswürdigkeiten und die Eintrittspreise, damit sie im Vorfeld besser planen können. Ihr charmanter Guide berät sie über die Möglichkeiten, was man mit was kombinieren kann und führt sie überall am kürzesten Weg hin und bringt sie wieder sicher nach Hause.

Für einen Basarbesuch in Luxor sollten sie mindestens einen halben Tag einplanen – die bunte orientalische Vielfalt verlockt zum schauen, ausprobieren und kosten. Es gibt keine fixen Preise – handeln gehört dazu. Lassen sie sich von den duftenden Gewürzen, Räucherwaren, edlen Parfums, farbenprächtigen Tüchern, Teppichen und Lampen verzaubern!

Im Bazar handeln: 30 bis 40 % Rabbat  möglich.

LUXOR CITY

Luxortempel 50 LE (ägypt. Pfund)
Karnaktempel 65 LE
+ Open-air-Museum 25 LE
+ Sound & Light Show 100 LE
Luxor Museum 80 LE
Mumifizierungsmuseum 50 LE

LUXOR WESTBANK

Totentempel Sethos I. 30 LE
Ramesseum (Tempel von Ramses II.) 30 LE
Deir el Bahari (Hatschepsut-Tempel) 30 LE
Merenptah 30 LE
Medinet Habu (Ramses III.) 30 LE
Deir el Medina (Arbeiterdorf) frei

Tal der Könige (drei Gräber pro Eintritt) 80 LE
Grab von Tutenchamun 100 LE
Grab von Ramses VI. 50 LE
Grab von Aj im westlichen Tal 25 LE

Tal der Königinnen (drei Gräber pro E.) 80 LE
Grab von Titi
Grab von Amun-hir-Khopshef (Sohn von Ramses II.) 35 für alle drei Gräber
Grab von Khamwese (Sohn von Ramses III.)

(Grab von Nefertari ist geschlossen)

Gräber der Noblen: Sheik El Qurna 15 LE
Dra Abu El Naga 30 LE
Grab von Sennudjem und Paschedu 25 LE
Grab von Nacht und Mennena 25 LE
Grab von Sennefer und Rechmire 25 LE

 

Print Friendly, PDF & Email

 

Luxor bietet weltweit einzigartige Kulturhighlights, die sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Hier eine Übersicht über alle Sehenswürdigkeiten und die Eintrittspreise, damit sie im Vorfeld besser planen können. Ihr charmanter Guide berät sie über die Möglichkeiten, was man mit was kombinieren kann und führt sie überall am kürzesten Weg hin und bringt sie wieder sicher nach Hause.

Für einen Basarbesuch in Luxor sollten sie mindestens einen halben Tag einplanen – die bunte orientalische Vielfalt verlockt zum schauen, ausprobieren und kosten. Es gibt keine fixen Preise – handeln gehört dazu. Lassen sie sich von den duftenden Gewürzen, Räucherwaren, edlen Parfums, farbenprächtigen Tüchern, Teppichen und Lampen verzaubern!

Im Bazar handeln: 30 bis 40 % Rabbat  möglich.

LUXOR CITY

Luxortempel 50 LE (ägypt. Pfund)
Karnaktempel 65 LE
+ Open-air-Museum 25 LE
+ Sound & Light Show 100 LE
Luxor Museum 80 LE
Mumifizierungsmuseum 50 LE

LUXOR WESTBANK

Totentempel Sethos I. 30 LE
Ramesseum (Tempel von Ramses II.) 30 LE
Deir el Bahari (Hatschepsut-Tempel) 30 LE
Merenptah 30 LE
Medinet Habu (Ramses III.) 30 LE
Deir el Medina (Arbeiterdorf) frei

Tal der Könige (drei Gräber pro Eintritt) 80 LE
Grab von Tutenchamun 100 LE
Grab von Ramses VI. 50 LE
Grab von Aj im westlichen Tal 25 LE

Tal der Königinnen (drei Gräber pro E.) 80 LE
Grab von Titi
Grab von Amun-hir-Khopshef (Sohn von Ramses II.) 35 für alle drei Gräber
Grab von Khamwese (Sohn von Ramses III.)

(Grab von Nofretete ist geschlossen)

Gräber der Noblen: Sheik El Qurna 15 LE
Dra Abu El Naga 30 LE
Grab von Sennudjem und Paschedu 25 LE
Grab von Nacht und Mennena 25 LE
Grab von Sennefer und Rechmire 25 LE